Kaninchenlike

Worte, Worte, Worte
rauschen wasserfallartig,
tropfen nieselregenzart aus deinem Mund.
Du zwitscherst, du bezirzt, du singst,
wenn es sein muss.
Kennst die Tricks,
die dein sprachliches Dickicht undurchdringlich machen,
die hypnotisieren,
paralysieren – kaninchenlike.

Worte, Worte, Worte.
Viel reden, nichts sagen.
Umschwirren,
verdrehen,
bis selbst dem Kreisel schwindlig wird.
Deine Rhetorik bleibt pathetisch.
Manipulieren kannst du sogar flüsternd,
täuschend echte Vernunft führt in die Irre,
und der Blender besticht das Schaf.

Worte, Worte, Worte
plätschern, prasseln, perlen.
Mächtig groß mit kurzen Beinen
und die Lügen fest verschnürt.
Zerplatzen zu Silben,
zerfallen zu Staub.
Und nichts sagen ist eine Blume.
Nichts sagen ist eine …
Nichts.

Advertisements
Veröffentlicht in Texte.